„Der Komödienstadel – Die goldene Gans“ 28.12.2014

„Der Komödienstadel – Die goldene Gans“ am Sonntag, 28.12.2014, um 19:50 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Eigentlich ist es ja ein Grund zur Freude, wenn die reiche Erbtante aus Amerika ihren Besuch ankündigt – zumal sie den Töchtern des Brauereibesitzers Quirin Pfanzelter eine großzügige Mitgift zugestanden hat.

Quirin freilich sieht dem Ereignis mit gemischten Gefühlen entgegen, hat er doch besagte Mitgift für den Bau des neuen Sudhauses veruntreut. Ein verwegenes Spiel der Täuschungen und Ausflüchte nimmt seinen Lauf, das aber – wie könnte es anders sein – schließlich doch in Harmonie und mit jeder Menge glücklicher Paare endet.

Besetzung:
Quirin Pfanzelter Toni Berger
Vroni, seine Tochter Sabine Oberhorner
Fanny, seine Tochter Jutta Schmuttermaier
Martl Vöst Häfner Michael
Egid Ziegler Hans Kraus
Apollonia, Quirins Schwester Eva Hatzelmann
John Bush, ihr Neffe Marcus Grüsser
Xaver Spitzeder Gerd Anthoff
Liesl Damleitner Gabriele Welker
Creszenz Damleitner Christiane Blumhoff
Alois Buchwieser, geistl. Rat Rolf Castell
Wilhelm Hübsch, Vertreter Hans-Rainer Müller
Anderl Heckenstaller Willy Schultes
Lenz, Hausl Peter Rappenglück
Sepp Guggenbichler Anton Grünbeck
Franze Staudacher Holger Kriechel
Zitherjackl Thomas Schechinger
Komödie von
Georg Laforet, Gabriele Seitz
Regie:
Franz Seitz
Redaktion:
Thomas Stammberger

„Der Komödienstadel – Die goldene Gans“ am Sonntag, 28.12.2014, um 19:50 Uhr im Bayerischen Fernsehen

WERBUNG: