„Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“ 8.9.2014

„Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“ am Montag, 8.9.2014, um 21:15 Uhr bei RTL2

In der aktuellen Episode freut sich Konny über seinen neuen Greyhound-Bus und schmiedet große Reisepläne.

Haus Hamburg erwacht heute noch früher zum Leben als sonst: Konny kann es kaum erwarten, endlich den Greyhound-Bus, den er am Tag zuvor im Internet gefunden hat, genau unter die Lupe zu nehmen.

Auf geht die Fahrt und der Besitzer wartet bereits auf Konny und Manu. Kaum angekommen, leuchten Konnys Augen und Manu „freut“ sich über Bus Nummer… naja, mindestens 5. Noch bevor sie ihre Bedenken äußern kann, ist das Schmuckstück gekauft und wird nach Gainesville überführt.

WERBUNG:

Konny ist im Bastelfieber. Der Bus wird nicht wiederzuerkennen sein, wenn der Maestro mit ihm fertig ist! Während er den Motor ausbaut, träumt Konny von einem Roadtrip mit dem Greyhound durch die Südstaaten der USA. Und ein Ziel hat er auch schon im Sinn: Jedes Jahr findet mitten in der Wüste Nevadas der Burning Man statt. Auf dem berühmten Festival versammeln sich die Extraordinären, die Kreativen und Besonderen der Welt, um dem Alltag zu entfliehen. Diese großartigen Neuigkeiten muss Konny gleich seinem „Engelchen“ Manu berichten. Die Route 66 ruft!

„Die Reimanns – Ein außergewöhnliches Leben“ am Montag, 8.9.2014, um 21:15 Uhr bei RTL2