„Fische gießen, Pflanzen füttern – Gartenlust in der Stadt“ 16.10.2017

16. Oktober 2017
21:00

Bayern erleben: „Fische gießen, Pflanzen füttern – Gartenlust in der Stadt“ am Montag, 16.10.2017, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Genießen, begrünen, ernten – Städter haben das Gärtnern für sich entdeckt, nicht etwa aber alleine hinter hohen Hecken oder einsam auf Balkonen, sondern gemeinsam zwischen Beton und Asphalt.

Stadtgärtnern oder Urban Gardening ist buchstäblich in aller Munde. Sich selbst mit ökologisch angebautem Gemüse zu versorgen, abseits „grüner Ländlichkeitsidylle“, miteinander und nachhaltig zum Wohle der Gemeinschaft: Diese Lebensphilosophie entdecken immer mehr Städter.

Auch in Nürnberg sprießen unterschiedlichste Gartenprojekte sozusagen direkt aus dem Asphalt und sorgen für grün-kulinarische Oasen inmitten der Großstadt. Stadtgärten sind Grünflächen von vielen für viele.

WERBUNG:

Die Gartenrebellen pflanzen Tomaten auf Parkplätzen, züchten Beeren im Fischteich, schaffen grüne Oasen im Grau der Stadt. Wer Zeit und Lust hat, werkelt mit – am städtischen Lebensgefühl.

Bayern erleben: „Fische gießen, Pflanzen füttern – Gartenlust in der Stadt“ am Montag, 16.10.2017, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen