„Heilige Nacht in Rom- Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus“ 24.12.2017

24. Dezember 2017
21:30bis23:10

„Heilige Nacht in Rom- Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus“ an Heiligabend, Sonntag, 24.12.2017, um 21:30 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Zum fünften Mal feiert Papst Franziskus an Heiligabend die Christmette im Dom St. Peter in Rom. Dieser festliche Gottesdienst bildet den Auftakt der Weihnachtsfeierlichkeiten im Vatikan.

Zur Christmette werden wieder Tausende Gläubige im Petersdom erwartet, die den Papst persönlich erleben möchten.

Am ersten Feiertag spendet Franziskus auf dem Petersplatz den Segen Urbi et Orbi, der Stadt und dem Erdkreis.

WERBUNG:

Im vergangenen Jahr erinnerte Papst Franziskus in der Christmette in seiner Predigt an die Kinder, die sich auf der Flucht befinden, die in Armut leben oder die Bürgerkriegen ausgesetzt sind.

Das Geheimnis der Christnacht rüttle auf, weil es zugleich ein Geheimnis der Hoffnung und der Traurigkeit sei. Doch trotz der Finsternis leuchte das Licht Gottes, so lautete die Weihnachtsbotschaft des Papstes.

„Heilige Nacht in Rom- Übertragung der Christmette mit Papst Franziskus“ an Heiligabend, Sonntag, 24.12.2017, um 21:30 Uhr im Bayerischen Fernsehen