„Kleine Helden ganz groß! – Wenn Kinder kämpfen müssen“ 18.10.2017

18. Oktober 2017
20:15

„Kleine Helden ganz groß! – Wenn Kinder kämpfen müssen“ am Mittwoch, 18.10.2017, um 20:15 Uhr bei RTL2

Die 12-jährige Leonie plant mitten in ihrer Chemotherapie eine Typveränderung und der blinde Leon bekommt ein Coaching der ganz besonderen Art.

Die zwölfjährige Leonie hat Blutkrebs und befindet sich mitten in der Chemotherapie. Von ihren langen blonden Haaren von früher ist nichts mehr geblieben, denn diese sind ihr aufgrund der Behandlung ausgefallen.

Doch ihren Kampfgeist hat sie nicht verloren und so plant Leonie eine Typveränderung. Statt einer Langhaarperücke möchte sie jetzt unbedingt eine mit Kurzhaarschnitt. Allerdings stößt der Typwechsel nicht bei allen in ihrer Familie auf Gegenliebe.

WERBUNG:

Vanessa erholt sich von ihrer Operation, bei der das Loch in ihrem Kopf geschlossen wurde. Nachdem die OP an sich gut verlaufen ist und die 17-Jährige wieder nach Hause darf, muss sie nun einen Rückschlag hinnehmen. Doch Vanessa zeigt auch in dieser Situation große Stärke.

Der blinde Noah kann sich noch immer nur schwer mit dem Blindenstock anfreunden. Doch nun bekommt er die Chance seines Lebens: Ein blinder Coach soll ihm beibringen, sich mit seinem Gehör zu orientieren. Das stellt den hochintelligenten Jungen vor eine besondere Herausforderung, denn um das zu erlernen, muss er sich seinen größten Ängsten stellen: Er muss ohne die Hilfe seiner Eltern das Haus verlassen.

„Kleine Helden ganz groß! – Wenn Kinder kämpfen müssen“ am Mittwoch, 18.10.2017, um 20:15 Uhr bei RTL2