„Querbeet“ 30.10.2017

30. Oktober 2017
19:00

„Querbeet“ am Montag, 30.10.2017, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Themen:

• Unterwegs mit dem Friedhofsgärtner
• Saatgut ernten bei Stauden
• Erdmiete anlegen
• Pilze im Garten
• West Green House Garden

Unterwegs mit dem Friedhofsgärtner

WERBUNG:

Ende Oktober geht es für Friedhofsgärtner rund: Allerheiligen und Allerseelen stehen bevor und die Gräber müssen fit gemacht werden für den Winter. Moderatorin Sabrina Nitsche ist mit einem Friedhofsgärtner unterwegs und packt mit an …

Saatgut ernten bei Stauden

Stauden vermehren funktioniert nicht nur über Teilung. Wie die meisten anderen Pflanzen lassen sich auch Stauden über Aussaat vermehren. Dazu müssen die Samen aber erst einmal geerntet werden.

Erdmiete anlegen
Biogärtner Sebastian Niedermayer möchte so weit wie möglich auf künstliche Hilfsmittel und Energie verzichten. Er hat die Erfahrung gemacht, dass Gemüse in einer Erdmiete länger frisch bleibt, als im modernen Kühllager. Nur der Aufwand ist halt etwas höher …

Pilze im Garten

Maronenpilze, Goldröhrling und Morcheln. Namen, die Pilzesammlern das Herz höher schlagen lassen. Bei Margot Pusch wachsen sie im Garten – und das mitten in München.

West Green House Garden

„Ein Garten zwischen Tradition und Moderne“, wie oft hat man diese Phrase schon in Reiseführern gelesen? Auf jeden Fall zu oft. Doch bei diesem Garten in England könnte die Beschreibung passen.

„Querbeet“ am Montag, 30.10.2017, um 19:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen