„SchleichFernsehen“ 18.10.2017

18. Oktober 2017
21:00

„SchleichFernsehen“ am Donnerstag, 18.10.2017, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Bepackt mit hochkarätigen Pointen startet Helmut Schleich im Oktober wieder durch. Sein Gast in dieser Sendung ist der Kabarettist HG. Butzko.

Und wie immer mit von der Partie Assistentin Christiane Blumhoff, die Studioband Stimmungsbüro Kreitmeier und der Gstanzlsänger Sebastian Daller.

Gewohnt vielseitig hält Helmut Schleich bekannten Vertretern aus Politik und Gesellschaft mit seinen Parodien erbarmungslos den Spiegel vor. Scharfsinnig arbeitet der Kabarettist die Absurdität des Tagesgeschehens auf – von amüsant bis urkomisch. Zu Gast ist der selbst ernannte „Hirnschrittmacher des deutschen Kabaretts“, HG. Butzko.

WERBUNG:

Mit bissigen Pointen und politischem Klartext bringt er nicht nur die Gehirnzellen, sondern auch die Lachmuskeln ordentlich in Schwung.

Nicht fehlen dürfen natürlich Assistentin Christiane Blumhoff, die Studioband Stimmungsbüro Kreitmeier und der Gstanzlsänger aus der bayerischen Schublade, Sebastian Daller.

„SchleichFernsehen“ am Donnerstag, 18.10.2017, um 21:00 Uhr im Bayerischen Fernsehen