„Schuhbecks – Meine neubayerische Küche“ 8.10.2017

8. Oktober 2017
17:15

„Schuhbecks – Meine neubayerische Küche“ am Sonntag, 8.10.2017, um 17:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen

Die Gerichte dieser Folge: Gewürz-Radlermaß, Schweinsbratengipfel mit Knödel und Klöß

Für viele Bayern ist er der Gipfel des Genusses – der Schweinebraten! Zwar hat der Münchner Sternekoch ihn schon mehrmals neu erfunden, doch in seiner neubayerischen Küche legt Alfons Schuhbeck noch eine kulinarische Schippe drauf, denn drei Schweinebraten auf einmal hat er noch nie in die Röhre geschoben:

ein original fränkisches Schäuferla, einen bayerischen Bauernbratl und einen reschen Krustenbraten.

WERBUNG:

Wer nach so viel Braten Durst bekommt, der kann ihn gerne löschen – mit einer herrlichen Schuhbeck Gewürz-Radlermaß.

„Schuhbecks – Meine neubayerische Küche“ am Sonntag, 8.10.2017, um 17:15 Uhr im Bayerischen Fernsehen