„Das Traumhotel – Indien“ 3.12.2017

3. Dezember 2017
15:00

„Das Traumhotel – Indien“ am Sonntag, 3.12.2017, um 15:00 Uhr im Ersten

Spielfilm
Produziert: Deutschland / Österreich, 2006

Hotelmanager Markus Winter fliegt nach Indien, um im Auftrag seiner Tante Dorothea von Siethoff für die Hotelgäste ein traditionelles indisches Lichterfest zu organisieren.

Dorothea möchte unbedingt, dass der Maharadscha dieses Fest segnet. Der Sohn des Maharadschas, Shandro, ist hin – und hergerissen zwischen den Pflichten gegenüber seinem strengen Vater, der bereits eine Heirat für ihn arrangiert hat, und seiner heimlichen Liebe zu der hübschen Hotelangestellten Nadine.

WERBUNG:

Markus versucht zu vermitteln, muss sich aber auch um das Ehepaar Prinz kümmern, das sich wegen höchst unterschiedlicher Vorstellungen von einem Traumurlaub in die Haare bekommen hat. Außerdem ist da noch Charlotte Thieme, die sich um ihren Mann Reiner sorgt, der den ersehnten Urlaub so gar nicht zu genießen scheint. Doch als das Lichterfest beginnt, zeichnet sich für alle eine überraschende Lösung ab.

Dorothea von Siethoff (Ruth Maria Kubitschek) will in ihrem indischen Hotel als Attraktion für die Gäste ein traditionelles Lichterfest organisieren und erwartet dringend die Ankunft ihres Neffen Markus Winter (Christian Kohlund), der sich um den reibungslosen Ablauf der Zeremonie kümmern soll. Dorothea ist besonders wichtig, dass der Maharadscha (Frank Hoffmann) das Lichterfest segnet.

Und so bittet sie Markus, der Shandro (Erol Sander), den Sohn des Maharadschas, aus seiner Zeit in Wien kennt, sie dabei zu unterstützen. Aber Shandro ist hin – und hergerissen zwischen den Pflichten gegenüber seinem Vater, der bereits eine Frau aus angesehener indischer Familie für ihn ausgewählt hat, und seiner Liebe zur hübschen Nadine (Katja Woywood), die in Dorotheas Hotel arbeitet.

Hilfesuchend wendet Nadine sich an ihren alten Bekannten Markus, doch selbst ihm gelingt es nicht, den traditionsbewussten Maharadscha umzustimmen. Außerdem muss Markus noch bei den Thiemes vermitteln, die gemeinsam mit ihm angereist sind: Als Charlotte Thieme (Marijam Agischewa) herausfindet, dass ihr Mann Reiner (Michael Lesch) seine Stelle verloren hat, sieht sie darin eine Chance, ihren alten Beruf als Innenarchitektin wieder aufzunehmen.

Reiner ist davon nicht begeistert – bis Markus ihm ins Gewissen redet. Probleme hat auch Ella Prinz (Marion Kracht), die vom Zauber Indiens begeistert ist: Ihr Mann Jochen (Maximilian Krückl) wäre lieber nach Mallorca geflogen und bewegt sich keinen Meter vom Hotelpool weg. Erst als Markus ihm die Leviten liest, wird ihm klar, wie ignorant er sich verhält. Als der Maharadscha zu guter Letzt das glanzvolle Lichterfest segnet, erlebt er eine große Überraschung.

Besetzung:

Dorothea von Siethoff Ruth Maria Kubitschek
Markus Winter Christian Kohlund
Maharadscha Frank Hoffmann
Maharani Gargee Patel
Shandro Erol Sander
Nadine Katja Woywood
Charlotte Thieme Marijam Agischewa
Reiner Thieme Michael Lesch
Ella Prinz Marion Kracht
Lukas Prinz Darius Kracht
Jochen Prinz Maximilian Krückl
Sabine Prinz Maria Ehrich

Regie:
Otto W. Retzer
Drehbuch:
Maximilian Krückl
Musik:
Michael Hofmann de Boer
Kamera:
Claus Peter Hildenbrand

„Das Traumhotel – Indien“ am Sonntag, 3.12.2017, um 15:00 Uhr im Ersten