„Die Firma dankt“ 28.2.2018

28. Februar 2018
20:15bis21:45

Fernsehfilm
Produziert: Deutschland, 2018

Adam Krusenstern, langjähriger Mitarbeiter einer erfolgreichen international tätigen Firma, wird für ein Wochenende auf den Landsitz des Unternehmens eingeladen. Zu seiner Überraschung ist er offenbar der einzige Abteilungsleiter, der dorthin bestellt wurde.

Er trifft auf eine Reihe von neuen Mitarbeitern des Konzerns, u. a. John Hansen, der neue Personalchef und Ella Goldmann, die Personaltrainerin. Doch weder die beiden noch die attraktive neue Assistentin Mayumi Selo können bzw. wollen ihm so recht erklären, was der Grund seiner Anwesenheit sein könnte.

WERBUNG:

Krusenstern wird bald klar, dass er unter Beobachtung steht und er auch – trotz seiner Verdienste – zu den potenziellen Kandidaten der aktuell laufenden Entlassungswelle gehört.

Ausgerechnet der junge Schnösel Sandor Mayer – Krusenstern hält ihn zunächst für einen Praktikanten ohne rechte Manieren – entpuppt sich als der neue Firmenchef, der dem allmählich völlig verunsicherten Krusenstern schließlich auch wirklich seine Entlassung verkündet.

Krusenstern kämpft um seinen Arbeitsplatz, auch um den Preis seiner Würde. Am Ende wird der gebrochene Krusenstern wieder eingestellt, für Sandor Meyer nun ein Mitarbeiter, der in Zukunft in seinem Sinne „funktionieren“ wird.

Besetzung:

Adam Krusenstern Thomas Heinze
Sandor Ludwig Trepte
John Fabian Hinrichs
Ella Nora Waldstätten
Mayumi Gloria Endres de Oliveira

Regie:
Paul Harather
Drehbuch:
Paul Harather
Musik:
Ulrich Sinn
Kamera:
Andreas Schäfauer