„Die Kanzlei“ 21.11.2017

21. November 2017
20:15bis21:00

„Die Kanzlei“ am Dienstag, 21.11.2017, um 20:15 Uhr im Ersten

Blutgrätsche
Fernsehserie
Produziert: Deutschland, 2016
Folge 25

Der Profi-Fußballer Marco Verween befürchtet, von dem Videoblogger Gunther Lüttich geoutet zu werden.

Lüttich, der für seine gründlichen Recherchen bekannt ist, will zum Thema „schwule Fußballer“ einen Bericht machen und Verween als Beispiel nennen. Vermutlich hat Lüttich Fotos von Marco und seinem Freund. Marco Verween ist sich sicher, dass er als schwuler Fußballspieler keine Chance mehr hätte, seine Karriere fortzusetzen.

WERBUNG:

Markus Gellert muss verhindern, dass Gunther mit seinem Wissen an die Öffentlichkeit geht. Aber vor allem will er wissen, was Lüttich davon hat!
Die Kiezgröße Marco Sladic engagiert Isa von Brede. Er will, dass Isa den Steuerprüfer Gisbert Höhne davon abhält, weiter in seinem Club herumzuschnüffeln.

Die Steuerprüfung lässt er sich ja gefallen, aber er hat Höhne in Verdacht, dabei Informationen über seine Geschäfte zu sammeln, die er dann an die Polizei weitergibt. Isa spricht mit dem Steuerprüfer und macht ihm die Grenzen seiner Prüfbefugnis klar. Kurz nach dem Gespräch wird Höhne vor Sladic‘ Club zusammengeschlagen – und Marco Sladic verhaftet.

Besetzung:

Isabel von Brede Sabine Postel
Markus Gellert Herbert Knaup
Yasmin Meckel Sophie Dal
Ole Hansen Robert Gallinowski
Gerd Wohlers Josef Heynert
Staatsanwalt Wärmelskirchen Werner Wölbern
Lars Meckel Matthias Ziesing
Gudrun Wohlers Katrin Pollitt
Thomas Zuhse Oliver Wnuk
Marco Verween Ben Münchow
Gunther Lüttich Marian Meder
Otto Karnowski Hans-Martin Stier
Marco Sladic Simon Licht
Gisbert Höhne Michael Schenk
Simon Popescu Werner Daehn
Murat Sahin Bülent Sharif

Regie:
Marcus Weiler
Drehbuch:
Thorsten Näter
Musik:
Hinrich Dageför, Stefan Wulff
Kamera:
Michael Tötter
Redaktion:
Diana Schulte-Kellinghaus

„Die Kanzlei“ am Dienstag, 21.11.2017, um 20:15 Uhr im Ersten