„Eine gute Mutter“ 1.11.2017

1. November 2017
20:15

„Eine gute Mutter“ am Mittwoch, 1.11.2017, um 20:15 Uhr im Ersten

Fernsehfilm
Produziert: Deutschland, 2016

Die alleinerziehende Mona Doermer reist mit ihren beiden Kindern Tom und Marlen an die Ostsee.

Die psychisch labile Mutter bildet mit den für ihr Alter beunruhigend reifen Kindern ein seltsames Team, das vielen in dem Küstenort auffällt – auch der jungen Kommissarin Greta.

WERBUNG:

Als die kleine Marie auf mysteriöse Art verschwindet, ist die Aufregung groß. Greta, die sich Mona auf sonderbare Weise verbunden fühlt, setzt alles daran, das vermisste Mädchen zu finden und hinter das düstere Geheimnis der rätselhaften Fremden zu kommen.

Besetzung:

Mona Doermer Petra Schmidt-Schaller
Greta Burmeester Mina Tander
Danny Doermer Juri Winkler
Marlen Doermer Lisa Marie Trense
Benno Haferkamp Axel Milberg
Elsbeth Burmeester Judy Winter
Ole Lucas Prisor
Sven Marek Harloff
Martin Brack Werner Wölbern
Judith Doermer Jenny Elvers
Ronny Gerdy Zint

Regie:
Claudia Garde
Drehbuch:
Christian Jeltsch
Musik:
Colin Towns
Kamera:
Philip Peschlow
Redaktion:
Christian Granderath, Christoph Pellander

„Eine gute Mutter“ am Mittwoch, 1.11.2017, um 20:15 Uhr im Ersten