Birte Karalus moderiert „auto mobil“

Birte Karalus übernimmt das Steuer!
Am 2. Januar 2011 um 17:00 Uhr bei „auto mobil“

Köln (ots) – Mit neuer Moderatorin ins neue Jahr! Am 2. Januar um 17:00 Uhr übernimmt Birte Karalus nun endgültig das „auto mobil“ Steuer. Im den vergangenen drei Monaten war sie bereits an der Seite von Peter Stützer zu sehen, der sich jetzt krankheitsbedingt vom Bildschirm verabschiedet. Doch bevor Birte Karalus die Zuschauer mit allen Neuigkeiten rund um das Thema Auto versorgt, wirft sie erstmal einen Blick zurück. In einem „Best of“ zeigt die Moderatorin noch mal die schönsten und spektakulärsten Beiträge aus dem Jahr 2010:

Allein im Jahr 2010 wurden bei „auto mobil“ 34 Vergleichstests durchgeführt – aber ein Trio machte den Test-Chef besonders glücklich: Mercedes SLS, Lamborghini Gallardo Superleggera und Porsche GT3 RS – die zusammen 1591 PS auf die Straße bringen. Auch beim Autotausch suchte das VOX-Automagazin im vergangenen Jahr die Extreme: Statt mit seinem Nissan 350Z musste ein Sportwagenbesitzer einen Tag lang mit einer lahmen „Ente“ übers Land fahren. Und auch die Optik kam im letzten Jahr nicht zu kurz: So fand das „auto mobil“-Team mit Stefan Marten und seiner mobilen Aluklinik eine Lösung für verkratzte Alu-Felgen. Welche Beiträge noch zu den Highlights 2010 gehören, zeigt Birte Karalus am 2. Januar um 17:00 Uhr bei „auto mobil“.

Auch Peter Stützer bleibt den Zuschauern 2011 weiterhin erhalten – online! Nach 15 Jahren hat sich der beliebte Moderator Ende Dezember zwar vom Bildschirm verabschiedet, mit seiner neuen wöchentlichen Kolumne informiert er die Zuschauer unter www.vox.de/auto-mobil ab Januar aber auch weiterhin über alle Themen rund ums Auto und die Sendung „auto mobil“.

WERBUNG: