Caroline Hamann kehrt nicht zur „Tagesschau“ zurück

Hamburg (ots) – Caroline Hamann wird nach ihrer Elternzeit nicht als Sprecherin zur „Tagesschau“ zurückkehren. Das sagte sie am Sonnabend, 23. Mai, in der Sendung „DAS!“ im NDR Fernsehen. Dem NDR wolle sie aber erhalten bleiben. Dr. Kai Gniffke, Erster Chefredakteur ARD-aktuell: „Wir respektieren den Wunsch von Caroline Hamann, nicht mehr in der ‚Tagesschau‘ eingesetzt werden zu wollen, auch wenn wir eine solch hochklassige Sprecherin nur ungern verlieren.“

Welche Aufgaben Caroline Hamann im NDR übernehmen wird, steht noch nicht fest.