EPT Grand Final Madrid 12.5.2011

EPT Grand Final in Madrid wird wohl die meistgesehene Live-Pokersendung aller Zeiten sein, mit Live-Übertragungen in ganz Europa, Russland und Kanada
10.5.2011 Madrid (ots/PRNewswire) – PokerStars, die grösste Poker-Website der Welt, kündigte heute an, dass das EPT Grand Final die Live-Pokershow mit den bisher meisten Zuschauern sein wird. Zahlreiche Länder planen die Übertragung der Aufnahmen an ein geschätztes Publikum von 500.000 Menschen in Europa, Russland und Kanada.

Dies ist ein historischer Moment für das Pokerspiel. PokerStars sendet Live-Poker im Fernsehen über terrestrische, Satelliten- und Online-Kanäle zu einem grossen Publikum in der Europäischen Union, Russland und Kanada. Zuschauer aus aller Welt können das ganze Geschehen der entscheidensten Phasen von Europas prestigeträchtigstem Pokerturnier in ihrem eigenen Zuhause mitverfolgen.

Dazu Alfredo Alvarez Jardon, Marketing Direktor des Casino Gran Madrid: „Wir freuen uns sehr, an diesem bedeutenden Vorwärtsschritt für Pokersendungen in Europa teilhaben zu können. Besonders wichtig ist dabei, dass viele Menschen aus vielen verschiedenen Ländern dem Geschehen zuschauen können. Das stärkt die Position des Gran Casino Madrid als eines der führenden Pokerzentren Europas.“

WERBUNG:

Grand Final Endphasen

Der Finaltisch am 12. Mai wird um 14:00 Uhr MEZ eröffnet. Das Spiel wird live auf PokerStars.tv übertragen (verdeckte Karten werden nicht gezeigt), bis nur noch die letzten vier Spieler übrig sind. Zu diesem Zeitpunkt wird das Spiel unterbrochen. Die Spieler bleiben abgesondert, bis zur erneuten Spielaufnahme um 21:00 Uhr. Ab diesem Zeitpunkt werden verdeckte Karten mit aufgenommen. Die Aufnahmen werden dann mit einer Zeitverschiebung von zwei Stunden zu sehen sein. Die Übertragung wird ab 23:00 Uhr MEZ in ganz Europa gesendet, bis ein Gewinner feststeht.

Die Live-Übertragung wird in den folgenden Ländern über diese Sender gezeigt:

– Deutschland: Sport1 – 23:30-03:30 Uhr MEZ (deutscher Kommentar)

– Niederlande: RTL7 – 01:30 Uhr MEZ bis Spielende (holländischer Kommentar)

– Spanien: Antenna3 – 01:45-04:45 Uhr MEZ (spanischer Kommentar)

– Russland: TV3 – 23:00-03:00 Uhr MEZ (russischer Kommentar)

– Rumänien: Sport.ro – 23:00-03:00 Uhr MEZ (rumänischer Kommentar)

– Slowenien: Sport TV – 23:00-03:00 Uhr MEZ (slowenischer Kommentar)

– Belgien (Nord): JIM – 23:30 Uhr MEZ bis Spielende (holländischer Kommentar)

– Belgien (Süd): Plug RTL – 23:30 Uhr MEZ bis Spielende (französischer Kommentar)

– Kanada: The Score – 23:00-04:00 Uhr MEZ (englischer Kommentar)

– PokerStars.tv: 23:00 Uhr MEZ bis Spielende (englischer, spanischer, deutscher, russischer, holländischer und italienischer Kommentar)

Live-Pokersendungen

Live-Webcasts von EPT-Turnieren waren in den vergangenen drei Spielzeiten ein grosser Erfolg. Normalerweise werden sie auf PokerStars.tv übertragen. Verdeckte Karten werden nicht gezeigt. Bei ähnlichen Sendungen während des PokerStars Caribbean Adventure (PCA) im Januar dieses Jahres wurden verdeckte Karten allerdings mit aufgenommen. Somit wird die letzte Spielrunde des EPT Grand Final jetzt ebenfalls mit offenen Karten übertragen. Eine zweistündige Zeitverschiebung zwischen Spiel und Übertragung gewährleistet die Sicherheit der Spieler. PokerStars wird seine technischen Ressourcen und seine Mitarbeiter einsetzen, um die höchstmögliche Sicherheit und Spielintegrität zu wahren.

EPT Grand Final Madrid

Das EPT Grand Final Madrid Poker Festival findet vom 5. bis zum 13. Mai im Casino Gran Madrid statt. Es umfasst 28 Einzelveranstaltungen, einschliesslich des 10.000 Euro Main Event, des exklusiven „Champion of Champions“ Einladungsturniers, eines 25.000 Euro High Roller Event, eines 500 Euro Women’s Event exklusiv für Frauen, eines 5.000 Euro Heads-up-Turniers und vieler weiterer Turniere, mit Buy-Ins ab 220 Euro. Anmeldungen für alle Events werden jetzt über PokerStars oder über das Casino angenommen.

Über 40 der Top-Pokerspieler der Welt haben bereits ihre Teilnahme am EPT Grand Final Main Event zugesagt, unter ihnen Liv Boeree (EPT San Remo Champion der sechsten Saison), Vicky Coren (EPT London Champion der dritten Saison), Galen Hall (EPT PCA Champion der siebten Saison), Carter Phillips (EPT Barcelona Champion der sechsten Saison), Sandra Naujoks (EPT Dortmund Champion der fünften Saison), Bertrand „ElkY“ Grospellier (EPT PCA Champion der vierten Saison), Arnaud Mattern (EPT Prag Champion der vierten Saison), Pieter de Korver (EPT Monte Carlo Champion der fünften Saison) und Jason Mercier (EPT San Remo Champion der vierten Saison).

Wenn Sie mehr über dieses Event erfahren, oder die PokerStars EPT Madrid Live-Übertragung per Webcast in Ihre eigene Website einbetten möchten, kontaktieren Sie bitte press@pokerstars.com.

Über http://www.pokerstars.com

PokerStars.com ist der grösste regulierte Spielbetreiber und die grösste Poker-Website weltweit. Mit über 46 Millionen Mitgliedern ist die Website die erste Wahl für die Topspieler der Welt. Täglich werden mehr Turniere veranstaltet als von jedem anderen Anbieter, und dabei wird die beste Online-Sicherheit geboten. Über PokerStars.com wurden mehr Hände gespielt als über jede andere Website – insgesamt über 60 Milliarden Hände und mehr als 375 Millionen Turniere.

PokerStars.com wird weltweit unter einer durch die Regierung der Insel Man vergebenen Lizenz betrieben. Neueste Mitglieder der PokerStars-Familie sind unter anderem PokerStars.fr, betrieben in Frankreich unter Lizenz der französischen Regierung, PokerStars.it, betrieben in Italien unter Lizenz der italienischen Regierung, und PokerStars.ee, betrieben in Estland unter Lizenz der estnischen Regierung.

PokerStars.com veranstaltet einige der grössten Online-Pokerturniere der Welt, so die World Championship of Online Poker (WCOOP) und die Spring Championship of Online Poker (SCOOP). Ausserdem ist die Website offizieller Sponsor einiger der grössten Live-Pokerturniere der Welt, einschliesslich der European Poker Tour (EPT), des PokerStars Caribbean Adventure (PCA) und der UK & Ireland Poker Tour (UKIPT).

PokerStars.com ist zudem die Heimat eines Teams gesponserter Spieler namens Team PokerStars Pro. Diese Gruppe von Elitespielern nimmt an internationalen Turnieren auf der ganzen Welt teil. Eine vollständige Liste der Spieler finden Sie auf der Team PokerStars Pro Homepage.