Goodbye Deutschland: Daniela Katzenberger

Fast jeder zweite Deutsche träumt vom Auswandern* – Neue Folgen der Auswanderer-Doku „Goodbye Deutschland!“ ab dem 11. Januar 2011 um 20:15 Uhr bei VOX
Zum Auftakt mit Daniela Katzenberger

Köln – Faszinierende Länder, exotische Destinationen und der Wunsch nach einem Neuanfang am anderen Ende der Welt – das Thema Auswandern steht bei den Deutschen hoch im Kurs. Laut einer aktuellen Forsa-Umfrage kann sich fast jeder zweite Deutsche vorstellen, einmal aus Deutschland auszuwandern und in ein anderes Land zu ziehen.* Egal ob Hoffnung auf wirtschaftlichen Aufschwung, bessere Berufschancen oder eine gesicherte Kinderbetreuung – die Euphorie ist jedes Mal groß. Doch viele Auswanderer stellen erst vor Ort fest, dass nicht nur die Hoffnungen und Wünsche groß sind – die bürokratischen Hürden sind es häufig auch. Im Jahr 2009 haben laut statistischem Bundesamt dennoch 155.000 Bürger** den Wunsch in die Tat umgesetzt und Deutschland den Rücken gekehrt. „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ begleitet in neuen Folgen ab dem 11. Januar 2011 immer dienstags um 20:15 Uhr bei VOX abenteuerlustige Paare und Familien, die diesen großen Schritt in ein neues Leben wagen – mit allen Träumen, Visionen und Plänen, aber auch Pleiten, Pech und Pannen, die sie in der Ferne möglicherweise erwarten.

Gleich in der ersten Folge wartet eine gute Bekannte auf die Zuschauer. Denn auch Daniela Katzenberger wagte im Jahr 2010 den Schritt ins Ausland. Sie wählte Spanien – eines der nach wie vor begehrtesten Auswandererziele der Deutschen* – als zweite Heimat. In Santa Ponsa auf Mallorca eröffnete die gebürtige Ludwigshafenerin gemeinsam mit dem Leipziger Gastronom Martin Koslik ihr erstes eigenes Café. Die Eröffnung war ein voller Erfolg und das Café Katzenberger konnte von Woche zu Woche mehr Gäste begrüßen. Doch jetzt plagen Deutschlands Kult-Blondine Sorgen. Nach der erfolgreichen Sommersaison steht der Winter auf Mallorca bevor. Es gibt nur noch wenige Touristen. Hotels und Restaurants schließen. Martin und Daniela suchen fieberhaft nach neuen Lösungen, um den Laden über den Winter zu bringen. Die Beiden planen eine Überdachung der Terrasse. Doch auch im Spätherbst haben sie noch immer keine Genehmigung der spanischen Behörden für den Ausbau.

WERBUNG:

VOX begleitet außerdem eine Familie aus Bad Schmiedeberg in Sachsen-Anhalt, die ihr Glück als selbstständige Unternehmer auf der Baleareninsel sucht. Jenny Matthias (23) und ihr Freund Jens Bücher (40) wandern gemeinsam mit Baby Leon und Katze Lucy aus. Ihre Geschäftsidee: Das Paar will im Ferienort Cala Millor eine Modeboutique aufmachen. Die Visagistin Julia Neumeister (42) lebt mit ihrem Bruder Jan Kohlrusch (45) und ihrer siebenjährigen Tochter Lina bereits ein Leben, von dem Neuauswanderer auf Mallorca nur träumen können. Die Geschwister sind vor zwölf Jahren von Berlin auf die Insel gekommen. Gemeinsam haben sie hier ein Fotostudio aufgebaut. Mittlerweile machen sie dem Namen ihrer Agentur „Superstar“ alle Ehre: Jan und Julia setzen Stars wie Michael Schumacher und Sonja Kirchberger in Szene.

Das und mehr ab dem 11. Januar 2011 in neuen Folgen „Goodbye Deutschland! Die Auswanderer“ dienstags um 20:15 Uhr bei VOX.

Statistik nach Forsa-Umfrage*:

Es könnten sich vorstellen, einmal aus Deutschland auszuwandern: insgesamt: 45 % / 18 – 29-Jährige: 75 % / 30 – 44-Jährige: 54 % / 45 – 59-Jährige: 45 % / 60 Jahre und älter: 21 %

Anbei auch die TOP 5 genannten Auswandererziele aller Befragten: 1. Kanada: 14% / 2. Australien: 11% / 3. Spanien: 10% / 4. USA: 9% / 5. Schweiz: 8%.

* Die Zahlen beruhen auf einer repräsentativen Auswertung einer Befragung von 1003 Bundesbürgern ab 18 Jahre. Erhebungszeitraum: 22.-24. Oktober 2010; in Auftrag gegeben durch die 99pro media GmbH

** Statistisches Bundesamt, Pressemitteilung vom 26.05.2010