Quoten: RTL die Nummer eins bei den jungen Zuschauern am Mittwochabend

Köln (ots) – Die zweite Folge der Dokumentation „Erwachsen auf Probe“ und die neue Sendung „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ waren am gestrigen Mittwochabend die Nummer eins bei den jungen Zuschauern.

Bei „Erwachsen auf Probe“ betrug der Marktanteil ab 20.15 Uhr bei den jungen Zuschauern (14-49 Jahre) starke 19,2 Prozent. Bei den jungen Frauen (14-29 Jahre) lag er sogar bei 32,6 Prozent. In der Spitze sahen bis zu 3,09 Millionen Zuschauer ab drei Jahre die Dokumentation (durchschnittlich 2,70 Mio.).

Im Anschluss präsentierten ab 21.15 Uhr Andrea Kiewel und Dr. Ralf Höcker „Einspruch! Die Show der Rechtsirrtümer“ und bis zu 4,16 Millionen Zuschauer waren dabei (durchschnittlich 3,38 Mio.). Bei den jungen Fernsehzuschauern (14-49 Jahre) erreichte die neue Sendung über unglaubliche Fälle aus der Paragrafenwelt sogar 20,4 Prozent Marktanteil und war damit die Nummer eins beim jungen Publikum.

WERBUNG:

Mit einem Tagesmarktanteil von 17,8 Prozent bei den jungen Zuschauern (14-49 Jahre) lag RTL am Mittwoch klar vor den Mitbewerbern (Sat.1: 10,4 %). ProSieben: 10,2 %, VOX: 8,1 %).