„Studio Friedman“ 26.1.2012

Bärbel Höhn und Gerd Müller zu Gast bei Michel Friedman
N24-Talk „Studio Friedman“ am Donnerstag, 26. Januar 2012, um 23.10 Uhr

Berlin (ots) – Die Deutschen essen das Falsche und davon viel zu viel. Schlechtes Essen und gesundheitsgefährdende Lebensmittel – was tut der Staat dagegen?

Darüber diskutiert Michel Friedman mit dem Staatssekretär des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz, Gerd Müller, und mit der stellvertretenden Fraktionsvorsitzenden der Grünen, Bärbel Höhn.

WERBUNG:

„Studio Friedman“ – immer donnerstags, um 23.10 Uhr auf N24.