„Die strengsten Eltern der Welt“ 22.11.2011

Zerreißprobe für Mütterherzen – In der Spezialausgabe von „Die strengsten Eltern der Welt“ reisen die Mamas erstmals ihren Teenies hinterher, am Dienstag, 22. November 2011 um 20.15 Uhr bei kabel eins

18.11.2011 Unterföhring (ots) – Geteiltes Leid ist doppeltes Leid! Zum Staffelfinale von „Die strengsten Eltern der Welt“ halten es die Mütter nicht zu Hause aus, reisen ihren missratenen Zöglingen hinterher und beobachten das Geschehen aus sicherer Entfernung. Ohne das Wissen ihrer Kinder, jedoch auch ohne eingreifen zu dürfen – eine gewaltige Zerreißprobe.

Für den 16-jährigen kleinkriminellen Timmy aus Remscheid und die 17-jährige Schulschwänzerin Anne Kathrin aus Magdeburg geht es auf die Kapverdischen Inseln, ein Archipel in Zentralafrika – in den dringend nötigen „Erziehungsurlaub“. Zu Hause hat Timmy nur Kiffen und Saufen im Kopf, Anne Kathrin steht schon mit einem halben Bein im Knast. Seit knapp zweieinhalb Jahren hat sie die Schule nicht mehr von innen gesehen. Deshalb ziehen die Mütter Korina und Silvia die Notbremse. Sie schicken ihre Kids 100 Jahre zurück in der Zivilisation – ins tiefste Afrika. Denn knapp 5.000 km entfernt vom heimischen Deutschland lebt Gastfamilie Lopes ohne Strom und ohne fließendes Wasser. Anpacken statt Party heißt es nun für die beiden Teenies.

WERBUNG:

Doch auch, wenn es ihre eigene Entscheidung war – die Liebe einer Mutter ist bedingungslos. Und so stoßen bei diesem Experiment auch Korina und Silvia schnell an ihre emotionalen Grenzen.

„Die strengsten Eltern der Welt“-Spezial – am Dienstag, 22. November 2011, um 20.15 Uhr bei kabel eins.