„Hawaii Five-0“ auf SAT.1

Unterföhring (ots) – 10. März 2011. Die US-Serien bescheren SAT. 1 seit über vier Jahren Rekordwerte. Jetzt bekommt der Super-Serien-Sonntag mit „Hawaii Five-0“ Verstärkung: In den USA bricht die Neuauflage der gleichnamigen Kult-Krimiserie alle Rekorde: Bis zu 19,23 Millionen Zuschauer verfolgen den actiongeladenen Serienhit wöchentlich auf dem Fernsehsender CBS. Dadurch wurde „Hawaii Five-0“ zur erfolgreichsten neuen US-Show der Season 2010/2011. Im Januar 2011 konnte das Team auch bei den People’s Choice Awards punkten und räumte die Auszeichnung „Favorite New TV Drama“ ab. Die Beliebtheit beim Publikum erklärt sich Hauptdarsteller Alex O’Loughlin (Steve McGarrett) so: „Die Serie ist anders, als alles andere im Fernsehen. Sie ist unglaublich ausgewogen, hat Charakter, Spannung, Action und eine gute Portion Humor. Für jeden ist etwas dabei – und genau das macht ‚Hawaii Five-0‘ so hochinteressant.“ Ab dem 13. März 2011 (ab 22.15 Uhr) können sich die deutschen Zuschauer auf jede Menge Action freuen, denn ab dann sagt das „Five-0“-Team dem organisierten Verbrechen in SAT.1 den Kampf an!

Inhalt: Im Mittelpunkt der Serie steht eine vierköpfige Spezialeinheit, die den Gangstern auf der paradiesischen Insel Hawaii den Garaus macht – und das nach ihren eigenen Regeln. Kopf des Teams ist der hoch dekorierte ehemalige Marineoffizier Steve McGarrett (Alex O’Loughlin), der von der Gouverneurin von Hawaii (Jean Smart) mit der Bildung einer Special-Task-Force zur Bekämpfung des organisierten Verbrechens beauftragt wird. Da McGarrett den Mord an seinem Vater aufklären und rächen möchte, nimmt er den riskanten Job an. In sein Team rekrutiert er den ehrgeizigen Polizisten Danny „Danno“ Williams (Scott Caan; „Ocean’s 11-13“), der sich von New Jersey nach Hawaii versetzten ließ, um in der Nähe seiner kleinen Tochter Grace (Teilor Grubbs) zu sein. Der Dritte im Bunde ist der Ex-Detective Chin Ho Kelly (Daniel Dae Kim; „Lost“), der nach Korruptionsvorwürfen unehrenhaft vom Polizeidienst suspendiert wurde, jedoch trotzdem das Vertrauen von McGarrett genießt. Mit Chin Hos Cousine Kona „Kono“ Kalakaua (Grace Park), die gerade die Polizeischule abgeschlossen hat, ist das toughe Team komplett. Zusammen mit seinen schlagkräftigen Kollegen setzt McGarrett alles daran, Victor Hesse (James Marsters), den Mörder seines Vaters, aufzuspüren. Schnell entdecken sie, dass es auch eine Verbindung zwischen Hesse und dem chinesischem Menschenhandel auf Hawaii gibt. Als Hesse versucht, von der Insel zu fliehen, kommt es zu einem lebensgefährlichen Kampf …

Die Crime-Profis am Super-Serien-Sonntag, ab dem 13. März 2011, in SAT.1: 20.15 Uhr „Navy CIS“ (Staffel 8) 21.15 Uhr „The Mentalist“ (Staffel 3) ab 22.15 Uhr „Hawaii Five-0“ als Doppelfolge

WERBUNG:

Ab 20. März 2011 die brandneue Serie „The Defenders“ um 23.15 Uhr