„Jill Kussmacher – Glamour, Grill & Hollywood“ 19.6.2012

„Jill Kussmacher – Glamour, Grill & Hollywood“ am 19.6.2012 um 21:20 Uhr auf sixx

nterföhring (ots) – Audienz bei der It-Girl-Queen: Jill Kussmacher besucht Paris Hilton! Und als Königin darf man das Volk warten lassen. Anderthalb Stunden sitzt Jill nervös auf der Couch in Paris‘ „Wartezimmer“ in Beverly Hills. Als Paris Hilton endlich den Raum betritt, verfliegt die Aufregung. „Paris ist supernett“, stellt Jill fest. Die Businessfrau mit eigenem Würstchentruck ist begeistert von dem Markensortiment, das sich die Hotelerbin erarbeitet hat und stolz präsentiert. Jills Vision: Irgendwann will auch sie Make-Up und Accessoires, die ihren Namen zieren, in den Shopping-Regalen stehen sehen. Für Paris Hilton durchaus realistisch: „Sie ist ein hübsches Mädchen. Jill ist lieb, hat ein großes Herz und ist aufrichtig. Und sie scheint das wirklich zu wollen. Ich glaube an sie.“ Und Jill Kussmacher ist davon ohnehin überzeugt: „Jetzt starte ich voll durch und ich glaube, ich bin auch auf dem besten Weg!“

Dass Jill gerne Vollgas gibt, hat sie auch Kathy Hilton, Mutter von Paris, wenige Tage zuvor bewiesen. „Jill ist der Boss und Kathy räumt auf“, kommentiert Manager Wolfgang Santner die Situation in der Hilton-Villa. Jill bedient sich ungefragt in der Küche und sorgt dafür, dass Kathy Hilton eine halbe Stunde lang ihren begehbaren Kleiderschrank aufräumt – nur weil die Kussmacher gerne mal einen Blick reinwerfen möchte! „Wenn ich an einem Ort bin und ich fühl‘ mich wohl, dann bin ich so wie ich bin“, erklärt Jill. Die Berliner Natürlichkeit einer Jill Kussmacher und die amerikanische High-Society – passt das zusammen?

„Jill Kussmacher – Glamour, Grill & Hollywood“ – am 19. Juni 2012, 21.20 Uhr, auf sixx

WERBUNG: