„Offline – Palina World Wide Weg“ 17.7.2014

„Offline“ am Donnerstag, 17.7.2014, um 22:30 Uhr auf ProSieben

Unterföhring (ots). Palina Rojinski (29) geht „Offline“!

In ihrer neuen ProSieben-Show (ab Donnerstag 17. Juli, 22:30 Uhr) traut sich die Moderatorin aus ihrer digitalen Komfortzone in ein Offline-Leben. In einer fremden Metropole beginnt für Palina das Großstadt-Abenteuer – ohne gelernte Hilfsmittel wie Telefon, Facebook oder Twitter. Sie kennt nichts und niemanden: ein Städtetrip ins Ungewisse! Für „Offline – Palina World Wide Weg“ trennt sich die 29-Jährige von
ihrem geliebten Smartphone, das ihr das Leben in Berlin so einfach macht.

Nur mit dem Nötigsten ausgestattet wirft sich Palina in den Großstadtdschungel und hat 48 Stunden Zeit – offline – eine ganz spezielle Aufgabe zu meistern.

WERBUNG:

Ihre Reisen führen die Lifestyle-Queen unter anderem nach London, Tel Aviv und Reykjavik. Unterstützung erhält Palina von einer fremden Kontaktperson, auf deren Couch sie schlafen darf und die sie in das jeweilige Stadtleben einführt. Meistert die Wahl-Berlinerin ihr Offline-Erlebnis? Kann die Partykönigin in die jeweilige Szene
eintauchen und auf Menschen treffen, die die Metropole prägen? Dieses ungewohnte Selbstexperiment und ihre unbändige Reiselust treiben das Powergirl an. „Offline“ ist eben das, was Palina daraus macht …

Palina Rojinski: „OFFLINE ist ein bisschen wie ein trauriges Smiley in einer W-LAN-Wüste. Nur mit einem Schlafplatz gerüstet mache ich mich auf die Reise, um nicht nur schöne neue Städte, sondern auch eine schöne neue Welt zu entdecken: Nämlich die ganz ohne Telefon, Internet oder Geld. Natürlich will ich trotzdem allen zeigen, dass ich da war. Wer die verrückte Idee für das alles hatte? Eigentlich ein Geheimnis. Aber unter uns: Wahrscheinlich Grumpy Cat!“

„Offline – Palina World Wide Weg“ wird von der Florida TV GmbH im Auftrag von ProSieben produziert.

„Offline – Palina World Wide Weg“ mit Palina Rojinski ab 17. Juli 2014, donnerstags, 22:30 Uhr auf ProSieben

„Offline“ am Donnerstag, 17.7.2014, um 22:30 Uhr auf ProSieben