Olympique Marseille – Borussia Dortmund 28.9.2011

„ran“-Premiere: Olympique Marseille – Borussia Dortmund SAT.1 zeigt morgen erstmals CL-Spiel vom BVB live

27.9.2011 Unterföhring (ots) – 97 Spiele in der UEFA Champions League hat SAT.1 bislang live übertragen – doch noch nie eine Partie von Borussia Dortmund. Das „ran“-Team um Moderator Johannes B. Kerner, Experte Franz Beckenbauer und Kommentator Wolff-Christoph Fuss freut sich auf diese Premiere ab 20.15 Uhr. Fuss: „Nachdem Borussia am Wochenende in Mainz wieder in die Spur gefunden hat, sind sie jetzt in der Lage, die Königsklasse in vollen Zügen zu geniessen.“

Auf europäischer Ebene hat das Team von Jürgen Klopp von den letzten sieben internationalen Spielen kein einziges verloren (4 Siege, 3 Unentschieden). Die letzte Europacup-Auswärtsniederlage liegt fast acht Jahre zurück: Am 27.11.2003 verlor der BVB beim FC Sochaux mit 0:4. Wolff-Christoph Fuss: „Das 2. Spiel der Gruppenphase hat schon Richtung weisenden Charakter für den BVB. Aller Voraussicht nach ist der französische Vizemeister Dortmunds Gegner im Kampf um das zweite Ticket für die K.o.-Phase.“

WERBUNG:

Im Duell der Gruppe F stehen sich in Frankreich zwei Gegner gegenüber, die jeweils schon einmal den Champions-League-Titel gewinnen konnten – Marseille 1993 (gegen den AC Mailand) und 1997 Borussia Dortmund (gegen Juventus Turin) – beide Finals fanden wie auch in diesem Jahr in München statt. Im Anschluss an die Live-Übertragung präsentiert „ran“ die Highlights der beiden weiteren deutschen Mannschaften im Wettbewerb: Bayern München – Manchester City vom Dienstag sowie die Mittwochsspiele Bayer Leverkusen – FC Genk und FC Valencia – FC Chelsea.

Übertragungsmodus: In der Gruppenphase überträgt SAT.1 jeweils das Mittwochsspiel mit deutscher Beteiligung live. Ab der K.o.-Runde sind Übertragungen der Dienstagsspiele möglich, falls nur noch eine deutsche Mannschaft im Wettbewerb ist. Dann tritt die „Follow-your-Team“-Regel in Kraft. Sämtliche Live-Übertragungen werden von ran.de im Livestream präsentiert.