„Schlag den Star“ 18.2.2017 – Stefan Kretzschmar hat gewonnen!

„Schlag den Star“ 18.2.2017 – Stefan Kretzschmar hat gewonnen!

19.2.2017 Unterföhring (ots). Handball-Punk bezwingt Weltretter: Stefan Kretzschmar besiegt Tim Bendzko bei „Schlag den Star“ am Samstagabend auf ProSieben.

„Das war ein harter Kampf gegen Tim. Er hat echt gefightet, er war sehr ehrgeizig. Es war ein guter Fight! Er hat nicht den Wolf gezeigt, er ist anscheinend wirklich ein anständiger guter Typ. Das hat mich sehr beeindruckt. Ich bin natürlich froh, dass ich gewonnen habe – klar, es ist ein Wettkampf, aber ihn zu besiegen macht nicht so viel Spaß. Ich hätte ihm den Sieg in einem anderen Spiel auf jeden Fall auch gegönnt – nicht gerade gegen mich…“, sagt Stefan Kretzschmar nach seinem Sieg über 100.000 Euro.

11,7 Prozent der 14- bis 49-Jährigen verfolgen das spannende Duell auf ProSieben

WERBUNG:

Stefan Kretzschmar vs. Tim Bendzko – das Spiele-Protokoll:

Spiel 1. „Drumometer“:
Wer schafft die meisten Schläge auf der Bassdrum? Stefan gewinnt mit überzeugender Beinarbeit – und geht mit 1:0 in Führung.

Spiel 2.
Beim „Prellball“ beweist „Kretzsche“ Ballgefühl – und erhöht auf 3:0.

Spiel 3.
„Blamieren oder kassieren“: Auch im Kult-Wissensspiel hat Stefan die Nase vorn. Er baut seine Führung aus: 6:0.

Spiel 4:
„Schweißen“: Wer gewinnt das Spiel mit dem Feuer und schweißt vier Metallstücke zusammen? Stefan überzeugt und führt jetzt mit 10:0.

Spiel 5. „Ziesel-Duell“:

Beim Slalom-Parcours geht’s vor die Tür und Tim Bendzko gewinnt das Duell auf der Sandpiste – und damit sein erstes Spiel! 10:5 für „Kretzsche“!

Spiel 6. „Reifen wenden“:
Wer schafft es, die meisten Reifen in seiner Farbe umzudrehen? Stefan sieht rot – und erhöht auf 16:5!

Spiel 7.
Wer beweist das richtige Gehör und erkennt den Gegenstand, der auf den Boden fällt? Tim ist ganz Ohr und verkürzt auf 16:12!

Spiel 8.
An der „Torwand“ hagelt es Punkte – für denjenigen, der das richtige Loch von der richtigen Position aus trifft. Stefan schießt sich zum Sieg: 24:12!

Spiel 9. „Meraner Tischkegeln“:
Wer haut mit dem Kreisel alle Kegel um? Tim holt auf. 24:21 für Stefan!

Spiel 10. „Wer weiß mehr“:
Eine Frage. Viele Antworten. Ein Sieger: Stefan Kretzschmar. 34:21.

Spiel 11. „Abrollen“:
Voller Körpereinsatz ist gefragt, um das Seil vom Balken abzurollen. Tim macht das Rennen und verkürzt auf 34:32.

Spiel 12. „Was passt nicht?“
Welches Bild passt nicht zum Rest? Blitzmerker ist Stefan, der mit 46:32 seine Führung ausbaut.

Spiel 13. „Tretsack“:
Wer wippt das Säckchen ins richtige Fach? „Kretzsche“ geht mit 59:32 in Führung.

Spiel 14. „Flasche werfen“:
Wer wirft die Flasche, sodass sie auf dem Tisch stehen bleibt? Stefan Kretschmar hat das glücklichere Händchen – und gewinnt „Schlag den Star“ mit 73:32!

Basis: alle Fernsehhaushalte Deutschlands (integriertes Fernsehpanel D + EU) Quelle: AGF/GfK-Fernsehforschung / TV Scope / ProSiebenSat.1 TV Deutschland Audience Research Erstellt: 19.02.2017 (vorläufig gewichtet: 18.02.2017)

„Schlag den Star“ 18.2.2017 – Stefan Kretzschmar hat gewonnen!