„Niederlande gegen Italien“ 28.3.2017

28. März 2017
20:40

„Niederlande gegen Italien“ am Dienstag, 28.3.2017, um 20:40 Uhr auf Sky

Unterföhring (ots) –

– Sky Sport News HD überträgt das Duell der beiden Fußballnationen ab 20.40 Uhr live / Thomas Wagner kommentiert das Testspiel in Amsterdam

– Sky Experte Erik Meijer zur Situation der „Elftal“: „Es ist eine schwere Umbruchphase“

WERBUNG:

– Sky Sport News HD ist seit dem 1. Dezember 2016 für jedermann frei empfangbar

Auch in der Länderspielpause dürfen sich die Zuschauer bei Sky auf Spitzenfußball freuen: Am Dienstagabend überträgt Sky Sport News HD das Länderspiel der Niederlande gegen Italien live und für jedermann frei empfangbar. Die Live-Berichterstattung beginnt um 20.40 Uhr, Thomas Wagner kommentiert die Partie in der Amsterdam Arena.

Von bislang 19 Aufeinandertreffen der beiden Fußballnationen konnten die „Elftal“ nur drei für sich entscheiden, zuletzt vor neun Jahren das 3:0 in Bern bei der Europameisterschaft 2008. Für beide Nationalmannschaften ist die Partie nicht nur ein Freundschaftsspiel, sondern ein wichtiger Test vor den restlichen Qualifikationsspielen zur WM 2018 in Russland. Während Italien derzeit hinter Spanien auf Rang zwei liegt, wollen die Niederländer es in einer Gruppe mit Frankreich und Schweden vermeiden, zum zweiten Mal in Folge ein großes Turnier zu verpassen.

Sky Experte Erik Meijer, der selbst ein Länderspiel für Oranje absolvierte, freut sich auf das Spiel seiner Landsleute.

Erik Meijer über die Bedeutung des Spiels für die „Elftal“:

„Für die niederländische Mannschaft bedeutet die Partie gegen Italien, dass wir uns mal wieder gegen einen sehr starken Gegner zeigen können. Holland muss Selbstvertrauen tanken, um das Unmögliche möglich zu machen: die Qualifikation für die WM! Für dieses Ziel brauchst du starke Gegner zum Üben.“

…auf die Frage, wo die niederländische Nationalmannschaft aktuell steht: „Wir stehen vor dem Abschied einer goldenen Generation und am Anfang einer guten. Ob die auch eine goldene wird, müssen die Jungs erst beweisen. Es ist eine schwere Umbruchphase. Wir können zum Beispiel noch nicht ohne einen Arjen Robben, aber so lange wird er nicht mehr spielen. Da geht es Holland wie den Bayern.“

…auf die Frage, auf welchen Spieler die Fans am Dienstag besonders schauen sollten: „Auf Davy Klaassen von Ajax. Der interpretiert seine Rolle ähnlich wie Dennis Bergkamp. Er ist kein reiner Zehner und kein Stürmer, aber immer im richtigen Moment im Sechzehner.“

Empfangsdetails zu Sky Sport News HD

Sky Sport News HD ist der erste und einzige 24-Stunden-Sportnachrichtensender in Deutschland und Österreich. Mit seinem flächendeckenden Reporternetzwerk in ganz Deutschland ist Sky Sport News HD immer ganz nah dran am Geschehen und informiert über alle wichtigen Sportereignisse in Deutschland – umfassend und topaktuell. Der Sender berichtet ausführlich von den Trainingsplätzen der Bundesliga und 2. Bundesliga und überträgt die wichtigsten Pressekonferenzen live.

Seit dem 1. Dezember ist Sky Sport News HD im Free-TV und damit für alle Sportfans über sämtliche Verbreitungswege (Satellit, Kabel, IPTV, Web und Mobile) frei empfangbar.

Für Zuschauer, die keine Sky Kunden sind, hängen die Empfangsdetails vom konkreten Gerät ab. Neuere Digital-Receiver, IPTV-Receiver bzw. TV-Geräte mit integriertem DVB-S/DVB-C-Tuner führen in der Regel automatische Sendersuchläufe durch. Hier ist Sky Sport News HD seit dem 1. Dezember gelistet und empfangbar. Bei älteren Geräten kann es notwendig sein, den Sendersuchlauf aktiv durchzuführen.

In beiden Fällen ist die konkrete Positionierung in der Senderliste abhängig vom jeweiligen Hersteller des Empfangsgeräts. Zuschauer haben aber die Möglichkeit, den Sender manuell auf ihre Wunschposition in der Senderliste zu programmieren.

Für Sky Kunden ist Deutschlands erster und einziger 24-Stunden-Sportnachrichtensender weiterhin auf den Sendeplätzen 200 (HD) und 250 (SD) zu finden.

Ausführliche Informationen zum Empfang von Sky Sport News HD sind unter sky.de/skysportnewshd abrufbar.

„Niederlande gegen Italien“ am Dienstag, 28.3.2017, um 20:40 Uhr auf Sky