aktuelles sportstudio 25.2.2012

Von der Mainzer Arena auf den Mainzer Lerchenberg:
Mohamed Zidan Gast im „aktuellen sportstudio“ des ZDF

23.2.2012 Mainz (ots) – Mohamed Zidan vom FSV Mainz 05 ist am Samstag, 25. Februar 2012, 23.00 Uhr, Gast im „aktuellen sportstudio“ des ZDF. Der ägyptische Nationalspieler ist erst seit wenigen Wochen bei den Rheinhessen unter Vertrag und konnte sich mit drei Toren in drei Spielen bereits hervorragend in Szene setzen. Zidan kommt direkt vom Rheinland-Pfalz-Derby Mainz 05 gegen den 1. FC Kaiserslautern ins Studio auf dem Mainzer Lerchenberg.

Zidan ist „erfahrener“ Mainzer: Bereits in der Saison 2005/2006 und in der Rückrunde 2007 hatte er in 41 Spielen 22 Tore für die 05er erzielt. Im Gespräch mit „sportstudio“-Gastgeber Sven Voss berichtet der 30-Jährige über seine vielfältige Bundesligaerfahrung und die Aussichten bei seinem dritten Mainz-Gastspiel. Thema wird aber auch die Stadionkatastrophe in Zidans Heimatstadt Port Said sein, wo der Fußballprofi 1998 seine Karriere bei Al Masry begann.

Die weiteren Themen der Sendung: der aktuelle Bundesliga-Spieltag mit dem Abendspiel Bremen gegen Nürnberg (Reporter: Wolf-Dieter Poschmann), die 2. Liga mit den Begegnungen Fürth gegen Bochum und Cottbus gegen Aue und der Wintersportblock.

WERBUNG:

Informationen aus der Welt des Sports erwarten die Zuschauer wie immer auch am Sonntag, 26. Februar 2012, ab 17.10 Uhr in der „ZDF SPORTreportage“: „Linmania“ bei den New York Knicks – eine Story zum kometenhaften Aufstieg von Basketballer Jeremy Lin in der NBA sowie eine Reportage über Biathlon-Königin Magdalena Neuner vor ihrer letzten Weltmeisterschaft, der „Heim“-WM in Ruhpolding. Dazu stehen noch Beiträge über die Deutschen Hallenmeisterschaften der Leichtathleten in Karlsruhe, zur Skiflug-WM in Vikersund und Nachberichte über die Fußball-Bundesliga auf dem Programm. Moderator der Sendung ist Norbert König.