Alpin-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen 2012

Wintersport-Höhepunkte live im ZDF:
Biathlon am Holmenkollen, Alpin-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen

1.2.2012 Mainz (ots) – Die internationale Biathlon-Elite macht Station in Oslo – und das ZDF ist bei allen Rennen auf dem legendären Holmenkollen am Rande der norwegischen Hauptstadt live dabei. Die Sprintrennen bilden am Donnerstag, 2. Februar 2012, den Auftakt zum siebten Weltcup der Saison. Das ZDF überträgt live um 11.15 Uhr (Damen) und um 14.15 Uhr (Herren). Auch die Verfolgungsrennen am Samstag, 4. Februar, sowie die Massenstartwettbewerbe am Sonntag, 5. Februar, stehen jeweils im Rahmen der großen Wintersportstrecken live auf dem Programm des ZDF. Reporter am Holmenkollen ist Christoph Hamm, unterstützt von Herbert Fritzenwenger. Die Sendungen moderiert Alexander Ruda, an seiner Seite ZDF-Experte Sven Fischer.

Neben Biathlon präsentiert das ZDF am kommenden Wochenende die ganze Vielfalt des Wintersports: Zu den Höhepunkten zählen dabei die Speedwettbewerbe der alpinen Ski-Damen auf der WM-Kandahar-Strecke von Garmisch-Partenkirchen. Vor allem Maria Höfl-Riesch, die wieder zu alter Stärke gefunden hat, und Viktoria Rebensburg möchten beim Heim-Weltcup glänzen und in der Abfahrt am Samstag und dem Super-G am Sonntag ihre Klasse unter Beweis stellen.

WERBUNG:

Topleistungen erwartet die ZDF-Zuschauer auch bei den weiteren Stationen des Wochenendes: Die Weltcup-Reise führt von den Skeleton- und Bobwettbewerben im kanadischen Whistler über die Nordische Kombination und das Skispringen im italienischen Val di Fiemme bis hin zu den Alpin-Rennen der Männer in Chamonix/Frankreich und den Langlaufwettbewerben im russischen Rybinsk.

Mit Zusammenfassungen des Ski-Cross-Weltcups im kanadischen Blue Mountain am Samstag, bei dem auch Vorjahressiegerin Anna Wörner aus Partenkirchen am Start ist, und dem Big-Air-Event in Innsbruck am Sonntag steht auch der junge Wintersport im Blickpunkt. Einen kleinen Abstecher von Eis und Schnee in die wohltemperierte Halle verspricht darüber hinaus die Berichterstattung vom Tennis-Fed-Cup in Stuttgart.

Die Sendestrecken von „ZDF SPORTextra“ im Überblick:

Donnerstag, 2. Februar 2012, 14.15 – 16.00 Uhr

Samstag, 4. Februar 2012, 9.55 – 18.00 Uhr

Sonntag, 5. Februar 2012, 10.15 – 18.00 Uhr

Auf einen besonderen Service können sich die Wintersportfreunde zudem am Freitag, 3. Februar 2012, freuen: Auf www.zdfsport.de überträgt ZDFonline exklusiv im Livestream die Nordische Kombination aus Val di Fiemme (10.15 Uhr und 13.15 Uhr) und den Abfahrtslauf der Herren aus Chamonix (12.00 Uhr).