„Da wird mir übel“ 1.3.2012

Maite Kelly und Theo West sind sich wieder einig: „Da wird mir übel“
Dokutainment-Reihe in ZDFneo geht in die dritte Staffel

Mainz (ots) – Maite hat Ärger – mit Laufmaschen in ihren Strumpfhosen. Dabei kauft sie immer die Besten und nie die Günstigsten. In Folge eins der neuen, dritten Staffel von „Da wird mir übel“, die am Donnerstag, 1. März 2012, um 20.15 Uhr“ in ZDFneo zu sehen ist, fragen sich Theo West und Maite Kelly, ob Maite wohl die Einzige mit diesem Problem ist. Eine Umfrage liefert die Antwort: keineswegs. Und dabei hält sich hartnäckig das Gerücht, je mehr Geld man für Stumpfhosen ausgebe, desto besser sei die Qualität. Theo und Maite überprüfen, ob das stimmt.

Was tragen wir Deutschen drunter? Model Anni Wendler führt Theo vor, dass schwarze Unterwäsche im Trend ist. Aber was fürs Auge gut ist, muss der Haut noch lange nicht gut tun. Sind schwarze Textilien gesundheitsschädlich, und kann es tatsächlich sein, dass es in Deutschland keine Garantie für Schadstofffreiheit gibt? Das schreit nach nacktem Protest: Kritische Berliner reißen sich die in Verruf geratenen Klamotten vom Leib. Investigativ und einfallsreich wühlen sich Maite Kelly und Theo West durch den textilen Wahnsinn.

WERBUNG:

ZDFneo präsentiert zehn neue Folgen von „Da wird mir übel“ immer donnerstags um 20.15 Uhr.