„Der Bayerische Fernsehpreis 2017“ 19.5.2017

19. Mai 2017
19:00

„Der Bayerische Fernsehpreis 2017“ am Freitag, 19.5.2017, um 19:00 Uhr in 3sat

Mainz (ots) – Freitag, 19. Mai 2017, 19.00 Uhr, 3sat

Live

3sat zeigt die festliche Verleihung des Bayerischen Fernsehpreises „Der Blaue Panther“ live:

WERBUNG:

Die Gala „Bayerischer Fernsehpreis 2017“ im Münchner Prinzregententheater ist am Freitag, 19. Mai, um 19.00 Uhr zu sehen. ZDF-Moderator Steven Gätjen führt durch den Abend. Das ZDF wiederholt die traditionsreiche Preisverleihung um 0.45 Uhr.

Die Preise werden in fünf Kategorien vergeben und zwar für herausragende Fernsehfilme sowie Serien und Reihen, ebenso für spannende Unterhaltungsprogramme, hochkarätige Informationssendungen und für besondere Programme aus dem Bereich Kultur und Bildung. Mit dem „Blauen Panther“ wird in der jeweiligen Kategorie eine hervorragende Leistung in der deutschen Fernsehlandschaft ausgezeichnet.

Der begehrte Nachwuchsförderpreis des Bayerischen Fernsehpreises geht 2017 an die Autorin und Regisseurin Katrin Nemec. Sie wird für ihren Dokumentarfilm „Vom Lieben und Sterben“ über einen erfolgreichen Musiker, der durch einen Unfall querschnittsgelähmt wird, mit dem in Höhe von 10.000 Euro dotierten Preis ausgezeichnet. Der Ehrenpreis des Bayerischen Ministerpräsidenten wird an den Kabarettisten und Autor Gerhard Polt verliehen.

Nominiert als Beste Schauspielerin und Bester Schauspieler in den Kategorien Fernsehfilme/Serien und Reihen sind Sonja Gerhardt, Karoline Schuch, David Striesow, Ken Duken und Ronald Zehrfeld.

Für musikalische Highlights sorgen die Münchner Brass-Band Moop Mama und die deutsche Soulgröße Joy Denalane. Um den kritischen Blick auf die TV-Branche kümmert sich der bayerische Kabarettist Hannes Ringlstetter.

Die Ankunft der prominenten Gäste auf dem roten Teppich ist über www.3sat.de live ab 18.30 Uhr zu sehen.

„Der Bayerische Fernsehpreis 2017“ am Freitag, 19.5.2017, um 19:00 Uhr in 3sat