FC Bayern München – FC Valencia 19.9.2012

UEFA Champions League: FC Bayern München – FC Valencia am Mittwoch, 19.9.2012, um 20:25 Uhr im ZDF
Abschluss der EM-Qualifikation: DFB-Frauen gegen Türkei

Mainz (ots) – Gleich zwei Fußball-Highlights stehen am Mittwoch, 19. September 2012, auf dem Programm des ZDF: Zum Start in die Gruppenphase der UEFA Champions League überträgt „ZDF SPORTextra“ von 20:25 Uhr an das Spiel des FC Bayern München gegen den FC Valencia. Live-Reporter in der Münchener Arena ist Béla Réthy, Moderation und Analyse liegen in den Händen von Oliver Welke und Experte Oliver Kahn.

Bereits um 19:25 Uhr erhalten die ZDF-Zuschauer im „UEFA Champions League Magazin“ kompakte Informationen über die Dienstagspartien des ersten Spieltages, darunter Olympiakos Piräus gegen Schalke 04 und Borussia Dortmund gegen Ajax Amsterdam, sowie einstimmende Bilder zur Begegnung der Bayern gegen Valencia. Moderation: Oliver Welke. Gegen Valencia haben die Bayern noch beste Champions-League-Erinnerungen, konnte man doch 2001 das Finale im höchsten europäischen Vereinswettbewerb gegen die Spanier im Elfmeterschießen gewinnen. Damals der Held im Tor: Oliver Kahn.

Im Vorfeld der Champions-League-Sendungen stehen zunächst die deutschen Fußball-Frauen von 16:45 Uhr an im Blickpunkt: Das Team von Bundestrainerin Silvia Neid trifft in seinem letzten Qualifikationsspiel zur Fußball-Europameisterschaft 2013 auf die Auswahl der Türkei. Das ZDF überträgt live aus Duisburg. Am Reportermikrofon sitzt Claudia Neumann, als Moderator ist Sven Voss im Einsatz.

WERBUNG:

Mit 25 Punkten aus neun Spielen ist dem ungeschlagenen EM-Titelverteidiger Deutschland, der erst vor wenigen Tagen Kasachstan klar mit 7:0 bezwungen hatte, der Sieg in der Qualifikationsgruppe 2 nicht mehr zu nehmen.