„Inga Lindström: Kochbuch der Liebe“ 14.5.2017

14. Mai 2017
20:15

„Inga Lindström: Kochbuch der Liebe“ am Sonntag, 14.5.2017, um 20:15 Uhr im ZDF

Mainz (ots). Bei Food-Bloggerin Jule (Anna Hausburg) geht Liebe durch den Magen, und so hat sie für jede amouröse Lebenslage ihrer Kochschüler das passende Rezept parat. Doch was sie selbst glücklich macht, muss Jule erst noch herausfinden.

Das ZDF zeigt den Liebesfilm „Kochbuch der Liebe“ am Sonntag, 14. Mai 2017, um 20.15 Uhr im „Herzkino“. Neben Anna Hausburg sind in weiteren Rollen Christian Martin Schäfer, Maria Bachmann, Frank Vockroth, Christina Petersen, Sebastian Kaufmane und andere zu sehen. Regie führte Ulli Baumann nach dem Drehbuch von Stefanie Sycholt.

Jule, die in ihrem angesagten Food-Blog „Kochbuch der Liebe“ Gerichte für Verliebte zaubert, will bald zu ihrem Freund Ole (Sebastian Kaufmane) nach New York ziehen.

WERBUNG:

Ihre Mutter Birthe (Maria Bachmann) ist wenig begeistert von diesem Plan: Sie will ihre Tochter lieber in der gemeinsamen Kochschule halten. Denn Jule und ihre Kurse erfreuen sich großer Beliebtheit, und nicht nur Kochschüler Bille (Christian Martin Schäfer) ist fasziniert von ihrem Charme.

Doch obwohl es zwischen Jule und Bille knistert, glaubt sie fest an eine gemeinsame Zukunft mit Ole. Erst als dieser schließlich nach Schweden kommt, um Jule beim Packen zu helfen, muss sie sich entscheiden: Macht sie ihr geplanter Lebensweg wirklich glücklich?

„Inga Lindström: Kochbuch der Liebe“ am Sonntag, 14.5.2017, um 20:15 Uhr im ZDF