„Wenn die Musi spielt“ 30.7.2011

ZDF zeigt Open-Air-Konzert „Wenn die Musi spielt“
27.7.2011 Mainz (ots) – 150 Minuten Volksmusik- und Schlagerstars: Am Samstag, 30. Juli 2011, 20.15 Uhr, strahlt das ZDF zum 16. Mal das Open-Air-Konzert „Wenn die Musi spielt“ aus Bad Kleinkirchheim in Österreich aus. Moderator Arnulf Prasch präsentiert das große Sommer-Spektakel in Kärnten mit vielen Lieblingen der volkstümlichen Musikszene von A wie den Amigos bis Z wie den Zillertaler Haderlumpen. Dabei sind G. G. Anderson, Geschwister Hofmann, Marc Pircher, Markus Wolfahrt, Nik P., Nockalm Quintett, Oswald Sattler, Rosanna Rocci und Semino Rossi.

Zwei bekannte Gruppen verabschieden sich bei dieser Fernsehsendung von ihrem Publikum: Das Alpentrio Tirol und die Stoakogler treten zum letzten Mal im Fernsehen auf. Premiere feiert der neue Titel von Hansi Hinterseer „Lieb´ mich noch mal“.