„ZDF-Fernsehgarten“ Pfingsten 2012

„ZDF-Fernsehgarten“ in zwei Pfingstsendungen ganz im Zeichen der Rekorde
Joey Kelly joggt 24 Stunden im „Todesrad“

24.5.2012 Mainz (ots) – „Höher, schneller, weiter!“: Am Pfingstsonntag, 27. Mai 2012, startet der „ZDF-Fernsehgarten“ bereits um 10.30 Uhr in ein Pfingstwochenende der Rekorde. In zwei Sendungen – Pfingstsonntag und Pfingstmontag – sollen alte Rekorde gebrochen und neue aufgestellt werden. Höhepunkt des Rekorde-Wochenendes: Extremsportler Joey Kelly will 24 Stunden lang ununterbrochen im so genannten „Todesrad“ joggen. Betreut wird er dabei von „ZDF-Fernsehgarten“-Arzt Dr. Klaus Gerlach, der zudem auch Tipps zum Thema Stressprävention gibt. Interessierte Zuschauer können den Rekordversuch unter www.fernsehgarten.de mitverfolgen.

Moderatorin Andrea Kiewel regt auch Johann Lafer zu kulinarischen Höchstleistungen an: Der Sternekoch bereitet in der „ZDF-Fernsehgarten“-Küche ein rekordverdächtig gutes Menü zu. Unterstützt wird er dabei von Tanz-Juror Joachim Llambi. Musikalische Highlights der Sendung sind u.a. die britische Sängerin Debbie Clarke und die deutsche Band Klee.

Ob Joey Kelly durchgehalten und einen neuen Rekord aufgestellt hat, können die Zuschauer am Pfingstmontag, 28. Mai 2012, live ab 11.00 Uhr sehen. Und auch Johann Lafer ist wieder im Rekord-Fieber – zusammen mit 300 „Hilfsköchen“. Comedian Martin „Maddin“ Schneider sorgt mit einem Ausschnitt seines aktuellen Programms für hessische Fröhlichkeit. Mit Tiziano Ferro, der gemeinsam mit Cassandra Steen im Duett singt, dem Chart-Stürmer Mike Candys und vielen anderen ist auch am Pfingstmontag für beste musikalische Unterhaltung gesorgt.

WERBUNG: