„ZDF-Morgenmagazin“ 31.3.2014

„ZDF-Morgenmagazin“ am Montag, 31.3.2014, um 5:30 Uhr im ZDF

Mainz (ots).
ZDF-Morgenmagazin

Auslandsgeheimdienst in Berlin: Live aus der neuen BND-Zentrale
Zweite Runde: Wie weit rechts wählen die Franzosen?
Große Werkschau: Der chinesische Künstler Ai Weiwei stellt in Berlin aus
Blütenzauber: Der Frühling bricht aus

Im Sport:
Bundesliga: Der Norden zittert – Hamburg und Bremen im Abstiegskampf
Formel 1: Die Fahrer streiten – Der Zoff um die Motoren

WERBUNG:

Gespräche:
Herbert Reul, Vorsitzender der CDU/ CSU-Gruppe im Europaparlament, kämpft für die Abschaffung der Sommerzeit (ca. 6.35 Uhr)
Frank Bsirske, Verdi-Chef, zu den Tarifverhandlungen im Öffentlichen Dienst (ca. 7.35 Uhr)
2-Raumwohnung live im ZDF-Morgenmagazin (ca. 8.55 Uhr)

Es moderieren:
Anja Heyde und Mitri Sirin (von 5.30 Uhr bis 7.00 Uhr)
Dunja Hayali und Mitri Sirin (von 7.00 Uhr bis 9.00 Uhr)

„ZDF-Morgenmagazin“ am Montag, 31.3.2014, um 5:30 Uhr im ZDF